info@gsp-schoenberg.de
0 43 44 / 16 18

Robotik

Roberta - Lernen mit Robotern

Seit 2013 bietet die Gemeinschaftsschule Probstei im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts in Klassenstufe 9/10 das Fach Robotik an. Die Schülerinnen und Schüler lernen in diesem Kurs, LEGO Mindstorm Roboter zu bauen und diese mit Hilfe der Schulrechner zu programmieren.

Roberta - eine Initiative des Fraunhofer IAIS

Junge Menschen für Naturwissenschaft und Technik begeistern, die Scheu vorm Programmieren verlieren und spielerisch in die Welt der Computerlogik eintauchen. Diese Ziele verbinden seit vielen Jahren das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung. 

Was zunächst als Projekt zur gezielten Mädchenforderung im sogenannten MINT-Bereich begann (MINT steht hierbei für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik), wandelte sich über die Jahre zu einem länderübergreifenden Netzwerk aus. Die Idee: Die intuitiv zu erlernende Programmierumgebung und das allen Schülern bekannte LEGO-Prinzip soll Jungen und vor allem Mädchen zeigen, dass Programmierung keine Hexerei ist - und sogar Spaß machen kann!

Roberta an der GSP

Zu Beginn des Kurses üben sich die Kinder zunächst in der Konstruktion des Roboters. Im Anschluss erfolgt eine Einweisung auf die grafische Programmieroberfläche und damit verbunden die Eingabe einfacher Befehle. Im Laufe eines Jahres werden diese dann immer komplexer. Am Ende der Einheit steht dann ein individuelles Projekt im Vordergrund, wie zum Beispiel der Bau eines Marsroboters.