info@gsp-schoenberg.de
0 43 44 / 16 18

Die besten GSP-Volleyballer kommen aus der 10d

 

Klasse 10d gewinnt Pokale des GSP-Volleyballturniers.

Baggern, Pritschen und Schmettern stand am letzten Schultag vor den Osterfreien auf dem Stundenplan der fünf zehnten Klassen der Gemeinschaftsschule Probstei (GSP) in Schönberg. Traditionell beendet das Volleyball-Turnier der Zehntklässler, das in diesem Jahr federführend von GSP-Sportpädagogin Judith Stoll organisiert und durchgeführt wurde, die Hallensaison. Nach den Osterfreien stehen dann eher die Freiluftsportarten Leichtathletik und Fußball auf GSP-Schulsportkalender.

In gleich dreizehn Mannschaften hatten sich die rund einhundert Schüler des zehnten Jahrgangs eingeteilt. Fünf Teams spielten dabei in der Leistungsklasse mit Schülern, die schon größere Erfahrung in der anspruchsvollen Sportart haben, acht Teams spielten in zwei Gruppen auf Freizeitniveau. Auf drei Feldern parallel wurden die insgesamt 26 Begegnungen ausgetragen. Am Ende siegten in beiden Wertungstabellen die Schüler der Klasse 10 d von Sportlehrer Heinz Beier und Klassenlehrerin Jana Feige. „Wir haben in den vergangenen Wochen in allen Sportstunden kräftig trainiert und heute hat sich der viele Schweiß ausgezahlt. Ich gratuliere meiner Klasse zu den beiden Turniersiegen“, sagte GSP-Sportlehrer Heinz Beier.

Für den reibungslosen Ablauf aber zeigte sich Judith Stoll verantwortlich: „Volleyball ist eine tolle Sportart, die aufgrund der technischen Anforderungen schwerer zu erlernen ist, als andere Ballsportarten. Trotzdem ist es beachtlich zu beobachten, wie schnell unserer Schüler in den vergangenen Wochen stetig besser geworden sind. Wir haben heute tolle Ballwechsel gesehen. Ein großes Dankeschön an die Hausmeister für die Hilfe beim Aufbau und an die Schüler des Sportprofils des elften Jahrgangs für die Turnierleitung und das Schiedsrichtern“, sagte die engagierte Schönberger Sportlehrerin.

Und: Das Lehrerteam der GSP, das am Ende des Turniers gegen die Turniersieger vor rund 500 Zuschauern im Einsatz war, gewann die Partie nach gutem Spiel verdient mit 2:0. „Das war wichtig“, schmunzelte GSP-Schulleiter Timo Hepp nach Spielende. Die Abschlusstabelle des Volleyballturniers der 10. Klassen: A-Mannschaften: 1. Klasse 10d, 2. 10e, 3. 10b2, 4. 10b1, 5. 10a, B-Mannschaften: 1. 10d, 2. 10e1, 3.10e2, 4. 10a, 5. 10c1, 6. 10b, 7. 10a2, 8. 10c2. (Lü)