info@gsp-schoenberg.de
0 43 44 / 16 18

GSP paddelt in Kiel

Fünf GSP-Drachenboote paddeln in Kiel.

Am kommenden Freitag, 7. September und Sonnabend, 8. September finden im Hörnbecken auf der Kieler Förde die 13. Kieler Drachenboottage statt. Mittendrin in dem beliebten Paddelevent mit erneut über 3500 Teilnehmern tummeln sich auch vier Schüler- und ein Lehrerboot der Gemeinschaftsschule Probstei (GSP) in Schönberg. Die bereiten sich seit einigen Wochen intensiv auf der Schwentine und auf dem Passader See auf die Rennen vor. „In Passade liegt unser eigenes Drachenboot, das wir selbst im Technikunterricht entworfen und gebaut haben. Da haben wir gute Trainingsbedingungen und sind den Passadern dafür überaus dankbar“, sagt GSP-Pädagoge und Chefpaddler Bernd Unstaedt. Am vergangenen Montag trainierten Bernd Unstaedt und GSP-Sportlehrerin Sabine Lükemann in Passade den 6. Jahrgang der GSP (Foto), der zum ersten Mal für die Kieler Drachenboottage gemeldet ist. Die GSP-Boote der Schüler gehen am Freitag ab 14 Uhr an den Start, das Lehrerboot am Sonnabend ab 10 Uhr. Alle Teilnehmer freuen sich über viele Zuschauer, wenn in Kiel das Startkommando für die Trommler und Paddler ertönt: „Are you ready?-Attention-Go!“ (Lü)